Flüchtlingskinder Diyarbakir


Direkt zum Seiteninhalt

2006 Saeuglingsterblichkeit

Berichte > Berichte Soziales > 2006

Hohe Säuglingssterblichkeit


Während die Säuglingssterblichkeit in der Türkei bei durchschnittlich 28 pro 1.000 liegt,
erreicht sie in den ostanatolischen Provinzen eine Höhe von 70/1.000. Neben
sozioökonomischen Faktoren wird insbesondere unzureichende ärztliche Versorgung für
die hohe Sterblichkeit verantwortlich gemacht.
(Radikal, 14.4.2006, Istanbulpost)


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü