Flüchtlingskinder Diyarbakir


Direkt zum Seiteninhalt

Berichte zur sozialen Lage

Berichte von Zeitungen, Organisationen und
Statistischen Ämtern zur sozialen Lage


2014:
Bald beginnt die Ernte und Kinderarbeit in der Türkei geht weiter
Kinderhochzeiten in der Türkei

2013:
GEW: Kinderarbeit in der Türkei
Fast eine Million Betroffene: Kinderarbeit in der Türkei
Fast eine Million: Kinderarbeit in der Türkei ist nicht einzudämmen

2012:
Türkische Kinderarbeit für Schweizer Schokolade
ITUC Bericht kritisiert türkische Regierung für Umgang mit Kinderarbeit


2011:
Jede siebete Türkin heiratet unter 18 Jahren
Amed: Ein Wochenmarkt nur von Frauen


2010:
Das Mädchen Berivan
Schutz für Frauen vor Gewalt durch Tarifvertrag
Acht Jahre Haft für Minderjährige

2009:
Europarat: Bericht zur Situation von Minderheiten in der Türkei
Fach Kurdologie an Uni Mardin abgelehnt
Hohe finanzielle Belastungen zum Schulbeginn
Mercedes Benz Türk fördert Mädchen-Bildung
Straßenkinder in Istanbul
Cizre: Kinder seit elf Monaten in Untersuchungshaft

2008:
Statistik: Kinderarmut in den Ländern der OECD
EU Kommission: Kinderarbeit wirksamer bekämpfen
Junge Frauen ausgegrenzt

2007:
Strafanzeige gegen Kinderarbeit fördernde Eltern
29 Prozent der Frauen über 44 Jahren können nicht lesen
EU ermöglicht türkischen Kinderarbeitern Schulbesuch
Türkisches Statistikamt besorgt über Kinderarbeit
Extrem hohe Müttersterblichkeit in Diyarbakir
Armut in Diyarbakir
Bericht über Kinderarbeit 2006
Die Hälfte der Grundschüler fehlte in Urfa bei Schulstart

2006:
Schulbesuch der Töchter Bedingung im Tarifvertrag
Schulen in Cizre wurden wegen Krätze-Epidemie geschlossen
Hohe Säuglingssterblichkeit
ILO und EU-Projekt gegen Kinderarbeit
UN beginnt Projekt zum Schutz der Rechte von Frauen und Mädchen
Hohe Jugendarbeitslosigkeit
Metro Gruppe übernimmt Ausbildungskosten für 1.000 Mädchen
Private Bildungsausgaben im Schuljahr 2006/07 bei 27,5 Mrd. YTL
Über eine Million Hungernde in Diyarbakir

2005:
"Haus des Lebens" für Strassenkinder
Kinderarbeit in der Landwirtschaft im Südosten der Türkei
3.000 Kommunen verfügen über keine Trinkwasseraufbereitungsanlagen
Probleme bei der Rücksiedlung in die zerstörten und zwangsgeräumten Dörfer
Entschädigungskomödie
Später Schulstart für Kinder aus Sanliurfa

2004:

Armut treibt Kinder auf die Strasse
EU gefördertes Entwicklungsprogramm für den Ostanatolien
Gewerkschaften vergaßen Kinderarbeit am 1. Mai
Hungrige Kinder müssen 12 Stunden am Tag arbeiten
UNICEF: 600.000 türkische Mädchen gehen nicht zur Schule


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü